Sie sind hier: Startseite / Urlaub / Rom / Forum Romanum
Forum Romanum

Forum Romanum

Entdecken Sie das Forum Romanum. Zwischen den römischen Stadthügeln Kapitol, Palatin und Esquilin gelegen, befindet sich hier das Herz der Stadt.

Schon bewertet?

2.65671641791

Das Forum Romanum ein wichtiges Zentrum des alten Roms. So wie sprichwörtlich "alle Wege nach Rom führen", kann davon ausgegangen werden, dass sich hier "Herz und Hirn" der ewigen Stadt und des Reiches befand. Denker und Mystiker meinen, in Baulichkeiten prägt sich Geschichte ein. So finden Sie auf dem Forum Romanum den idealen Ort, den Geist des vergangenen Weltreiches zu spüren.

Wie auf allen Foren der Römer spielten sich hier Entscheidungen im wirtschaftlichen, kulturellen, politischen und religiösen Leben ab. Sie finden das Forum Romanum in einer Senke zwischen den wichtigen römischen Stadthügeln Kapitol, Palatin und Esquilin. Während der römischen Kaiserzeit erlebte der prachtvolle Ausbau des Areals seinen Höhepunkt. Die Bauten künden bis heute davon, gleichzeitig finden ständig Ausgrabungen statt. Für den Besuch des Forum Romanum planen Sie mindestens einen halben Tag ein. Selbst wenn Sie nicht besonders geschichtlich interessiert sind, wird Sie die Aura des Ortes faszinieren.

Das Forum Romanum - die Geschichte

Um 490 v.Chr. entstanden zwei Tempel, die das Gebiet schnell zum Zentrum der noch jungen Stadt emporhoben. Ab dem Jahr 145 v.Chr. hatte das politische Geschehen Roms seinen Platz auf dem Forum. Kaiser Augustus gab Bauten mit Marmor in Auftrag, so wurde der Platz immer prunkvoller ausgestattet. Zahlreiche Kunstwissenschaftler vergleichen ihn deshalb mit der Akropolis in Athen. Nach dem Ende des Römischen Reiches geriet das Forum in Vergessenheit.

Seit der Renaissance und dem erwachenden Interesse an der Antike erlebt das Forum Romanum wieder eine ständig vermehrte Aufmerksamkeit. Heute ist es eines der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Roms. Sie erblicken hier unter anderem den Tempel des Antonius und der Faustina, der als der besterhaltene Tempel des antiken Roms gilt. In der Curia Iulia versammelten sich die Senatsmitglieder, Titusbogen und Triumphbogen des Septimius Severus erinnern an glanzvolle Zeiten. Zahlreiche weitere Bauten warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden.

Beste Tageszeit für den Besuch

Besuchen Sie das Forum morgens, dann ist der Touristenansturm noch nicht besonders groß. Ganz früh sind Sie vielleicht sogar ein Einzelbesucher. Am Abend kann es hier sehr idyllisch sein, die tiefstehende Sonne taucht die Bauten in ein besonderes Licht. Allerdings nützen viele Besucher der Stadt diese Zeit, um hier einen einmaligen Tagesausklang mit eindrucksvollen Bildern zu erleben.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren
  • Engelsburg in Rom

    Engelsburg in Rom

    Die Engelsburg in Rom ist eines der imposantesten Gebäude der Stadt. Wir geben Ihnen hier Informationen zur Geschichte, Öffnungszeiten und Preisen.

  • Villa Borghese

    Villa Borghese

    Machen Sie mit uns einen Ausflug in den schönsten Stadtpark Roms und besichtigen die berühmten Schätze der Galleria Borghese.

  • Petersdom Rom

    Petersdom Rom

    Der Petersdom in Rom ist immer eine Reise wert. Hier finden Sie einige Informationen zu der wohl bekanntesten Sehenswürdigkeit Roms.

Wetter Rom

Donnerstag , 01.06.2017

15 / 25 °C

Sunny

Wind: W mit 8 km/h

Fr , 02.06.2017

13 / 26 °C

Sunny

Wind: S mit 7 km/h

Sa , 03.06.2017

17 / 25 °C

Sunny

Wind: S mit 7 km/h

So , 04.06.2017

16 / 26 °C

Sunny

Wind: SW mit 6 km/h

zur Wettervorhersage
Rom City-Reiseführer
Es gibt wohl keine Stadt des Planeten, die mehr Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Grund genug, sie in zehn Stadtrundgängen zu erkunden

Rom City-Reiseführer

Es gibt wohl keine Stadt des Planeten, die mehr Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Grund genug, sie in zehn Stadtrundgängen zu erkunden

Preis: 16,90 €

Details & Kaufen