Sie sind hier: Startseite / Italien Wiki / Reiseapotheke

Reiseapotheke

ReiseapothekeDas Netz an Apotheken in Italien ist ähnlich wie in Deutschland dicht besiedelt. In der Regel bekommen Sie in Apotheken die wichtigsten und gebräuchlichsten Medikamente. Für den Notfall oder auch bei Allergien und chronischen Erkrankungen empfiehlt es sich eine kleine Reiseapotheke mit in den Urlaub zu nehmen.

Was gehört in die Reiseapotheke?

Hier können sie Ihre Reiseapotheke direkt online auffüllen.

Welche Medikamente in die Reiseapotheke gehören hängt immer von Ihren persönlichen Gesundheitsproblemen und auch der Verträglichkeit von Medikamenten ab. Wir geben Ihnen hier eine kleine Übersicht, welche Produkte in Ihrer Reiseapotheke nicht fehlen sollten:

      • Magenbeschwerden / Verstopfung / Durchfall
      • Allergien
      • Husten / Schnupfen / Heiserkeit / Halsschmerzen 
      • Insektenstichen 
      • Verstauchungen / Prellungen
      • Muskelverspannung / Ischias / Rheuma 
      • Hautverletzungen / Wundsein 
      • Hauterkrankungen / Juckreiz 
      • Sonnenbrand / Sonnenstich / Hitzeschlag, 
      • Venenerkrankungen 
      •  Fieberthermometer
      • Kopfschmerzen / Zahnschmerzen / Ohrenschmerzen 
      • Reisekrankheit
      • Unruhe/ Nervosität 
      • Pilzerkrankungen der Haut
      • Bindehautentzündung
      • Verhütungsmittel
      • Schlafstörungen
      • Sonnenschutz

Was muss für Kinder und Babys in die Reiseapotheke?

Auch für Kleinkinder und Babys sollten sich in Ihrer Reiseapotheke die entsprechenden Medikamente befinden. Die Produkte aus der obigen Auflistung gelten im wesentlichen auch für Kinder. Achten Sie jedoch darauf, ob die Medikamente auch von Kindern eingenommen werden dürfen. Meistens ist auch die Dosierung der Medikamente für Kinder und Babys eine Andere. Bitte hier immer den Beipackzettel beachten!

Auch im Urlaub sollte der Verbandkasten nicht fehlen

Auch im Urlaub ist man vor kleineren Verletzungen nicht gefeiht. Gerade wenn es sich um einen Aktivurlaub oder Urlaub mit Kindern handelt. Zur Behandlung kleinerer Verletzungen muss es nicht immer der Gang zum Arzt sein. Folgende Inhalte gehören für den Urlaub in den Verbandkasten:

      • Blasenpflaster
      • Mullbinden
      • Elastische Binden
      • Wundkompressen
      • Schere

Bitte beachten: Falls Sie mit dem Flugzeug in den Urlaub fliegen, denken Sie daran die Schere nicht im Handgepäck zu verstauen!

Diese Themen könnten Sie auch interessieren
  • Warnwesten Italien

    Warnwesten Italien

    Warnwesten Italien, das mitführen von Warnwesten ist Pflicht. Was Sie außerdem wissen sollten und wann Sie die Warnweste tragen müssen.

  • Telefonieren

    Telefonieren nach Italien

    Nach Italien telefonieren, Telefonvorwahlen in und nach Italien, mobil telefonieren in Italien (Handy Italien)

  • Notrufnummern Italien

    Notrufnummer in Italien für den Notfall bei einer Panne oder einem Unfall in Italien. Die Notruf und Sondernummern in Italien