Sie sind hier: Startseite / Italien Wiki / Haustiere

Haustiere

Haustiere (zum Beispiel: Hunde, Katzen) aus EU-Staaten können mit einen Mikrochip oder einer klar lesbaren Tätowierung, sowie einem gültigen EU-Pass der belegt dass das Haustier gegen Tollwut geimpft wurden ist ohne Problem einreisen. Sie können den EU-Pass bei Ihren Gesundheitsämtern erhalten

Für Haustiere aus nicht EU-Staaten gelten die selben Regelungen solange diese die Europäischen Gesundheitsnormen anwenden.

Hunde und Katzen die jünger als drei Monate sind, ist es verboten in Italien mit ein zu reisen. Das gilt für Hunde und Katzen aus EU-Staaten als auch aus Nicht-EU-Staaten.

Unabhängig von der Herkunft der Haustiere wird keine vorsorgliche Behandlung gegen Zecken oder Bandwürmer gefordert.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren
  • Einreise Italien

    Einreise Italien

    Was muss ich bei der Einreise nach Italien beachten? Welche Reisebestimmungen gibt es in Italien? Benötige ich einen Reisepass?

  • Feiertage in Italien

    Feiertage Italien

    Feiertage in Italien 2015 und 2016 und die Feste der Stadtpatrone im Überblick

  • Maut Italien

    Maut Italien

    Die Maut Italien und alles was Sie über Maut auf italienischen Autobahnen wissen müssen. Außerdem einen Online-Mautrechner.