Sie sind hier: Startseite / Urlaub / Rom / Der Trevi Brunnen
Der Trevi Brunnen

Der Trevi Brunnen

Glücksbringer mit filmreifer Vergangenheit. Lassen Sie sich vom Trevi Brunnen verzaubern und werfen Sie eine Münze als Glücksbringer hinein.

Schon bewertet?

2.29411764706

Was für ein Bild: Rom bei Nacht und die hellblonde Sirene mitten in der Fontana di Trevi! Mit dieser unvergesslichen Filmsequenz setzte der italienische Regisseur Federico Fellini den prachtvollen Trevi-Brunnen wirkungsvoll in Szene: In "La Dolce Vita" nehmen Anita Ekberg und Marcello Mastroianni ausgelassen ein nächtliches Bad in der Fontana di Trevi.

Trevi Brunnen: Roms berühmtester Brunnen

Zweifellos ist die wie eine Bühne gebaute Fontana di Trevi der berühmteste Brunnen in der Ewigen Stadt und eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Rom. Seinen Namen hat der spätbarocke Trevi-Brunnen vom römischen Stadtteil Trevi, wo er zwischen 1732 bis 1762 erbaut wurde. Ein Teil der 26 Meter hohen und 50 Meter breiten Fontana die Trevi, dem größten Brunnen Roms, schließt unmittelbar an den Palazzo Poli an und ist wie ein Triumphbogen gestaltet. Die Statue des Meeresgottes Neptun bildet den Mittelpunkt des beeindruckenden Bauwerkes.

Wer heute den Trevi-Brunnen besucht, an dem aufwendige Restaurationsarbeiten dem Ende zugehen, muss mit einer Geldstrafe rechnen, falls er sich ein Badevergnügen gönnt. Doch in den Trevi-Brunnen Geld zu werfen, ist hingegen ein weit verbreiteter Brauch unter den Besuchern aus aller Welt, die den Palazzo Poli und die Fontana di Trevi bewundern. Eine herzbewegende Legende hat das Meisterwerk der Baukunst an der Piazza di Trevi, einem der römischen Plätze mit hohem Romantikfaktor, zu einem Touristenmagneten gemacht.

Der Trevi Brunnen und das Geld

Durch diese Legende sind Trevi-Brunnen und Geld untrennbar miteinander verbunden. Es soll nämlich Glück bringen, über die rechte Schulter Münzen in die Fontana di Trevi zu werfen. Wer eine Münze ins Wasser wirft, wird nach Rom zurückkehren. Zwei Münzen sollen dazu führen, sich in eine Italienerin oder einen Italiener zu verlieben. Der Wurf einer dritten Münze in den Trevi-Brunnen sorgt dafür, dass die Hochzeitsglocken läuten. Kein Wunder, dass haufenweise Münzen in einer der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Rom landen. Angeblich fischen Mitarbeiter der römischen Stadtverwaltung Jahr um Jahr aus dem Trevi-Brunnen Geld von beachtlichem Wert: ca. 600.000 Euro in Münzen.

Auf der Liste der zahlreichen Sehenswürdigkeiten in Rom belegen der aus dem 16. Jahrhundert stammende Palazzo Poli, der auch unter dem Namen Palazzo Conti bekannt ist, und die Fontana di Trevi nach wie vor einen der obersten Ränge. Der Palast des Baumeisters Martino Longhi wurde zu einem populären Anziehungspunkt der italienischen Hauptstadt nach dem Bau der Fontana di Trevi im 18. Jahrhundert. Der grandiose, von Nicola Salvi konzipierte Trevi-Brunnen nimmt die gesamte südliche Fassade des Palazzo Poli ein und entfaltet seine volle Schönheit, wenn das Wasser darin plätschert. Seine ganze Magie aber zeigt der Trevi-Brunnen bei Nacht - da sind sich Millionen Rombesucher einig.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren
  • Sehenswürdigkeiten in Rom

    Die besten Rom Sehenswürdigkeiten

    Rom hat so viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Wir haben für Sie alle Rom Sehenswürdigkeiten übersichtlich aufgelistet.

  • Forum Romanum

    Forum Romanum

    Entdecken Sie das Forum Romanum. Zwischen den römischen Stadthügeln Kapitol, Palatin und Esquilin gelegen, befindet sich hier das Herz der Stadt.

  • Kolosseum in Rom

    Kolosseum in Rom

    Rom hat viele berühmte Sehenswürdigkeiten - Das Kolosseum gehört definitiv dazu. Hier bekommen Sie einen Überblick zu Öffnungszeiten, Tickets und Touren.

Wetter Rom

Donnerstag , 01.06.2017

15 / 25 °C

Sunny

Wind: W mit 8 km/h

Fr , 02.06.2017

13 / 26 °C

Sunny

Wind: S mit 7 km/h

Sa , 03.06.2017

17 / 25 °C

Sunny

Wind: S mit 7 km/h

So , 04.06.2017

16 / 26 °C

Sunny

Wind: SW mit 6 km/h

zur Wettervorhersage
Rom City-Reiseführer
Es gibt wohl keine Stadt des Planeten, die mehr Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Grund genug, sie in zehn Stadtrundgängen zu erkunden

Rom City-Reiseführer

Es gibt wohl keine Stadt des Planeten, die mehr Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Grund genug, sie in zehn Stadtrundgängen zu erkunden

Preis: 16,90 €

Details & Kaufen