Sie sind hier: Startseite / Urlaub / Südtirol / Mit Blick auf den Ortler erwachen

Mit Blick auf den Ortler erwachen

Der Ortler in Italien, König der Ostalpen. Unberührte Natur, ausgedehnte Wälder, sprudelnde Gebirgsbäche und sanfte Talhänge entdecken.

Schon bewertet?

2.59375

Die italienische Urlaubsregion kurz vorgestellt

Mit 3.905 Metern Höhe gilt der Ortler als höchste Erhebung Südtirols. Sein majestätisches Erscheinungsbild brachte ihm den Beinamen "König der Ostalpen" ein. Hier gilt die Nordseite des Berges als größte Eiswand. Vor allem bei Bergsteigern ist die Region im oberen Vinschgau beliebt. Die Routen zum Gipfel gehören zu den anspruchsvollen Hochgebirgstouren. Im Winter bietet die hochalpine Welt unvergessliche Wanderungen mit dem Schneeschuh. Rund um den Ortler befinden sich Skitouren, die als beste des Alpenraums gelten.

Bei jährlich 300 Sonnentagen können Wanderer den Nationalpark Stilfser Joch erkunden. Im größten Schutzgebiet Italiens lassen sich unberührte Natur und karge Landschaften, ausgedehnte Wälder und eisige Höhen, sprudelnde Gebirgsbäche und sanfte Talhänge entdecken. Hier leben Adler und Steinbock, wachsen Hahnenfuß und Edelweiß. Die Wege von der Payerhütte über den Nordgrat, sowie über den Hintergrad werden häufig begangen. Mountainbiker finden Trails aller Schwierigkeitsgrade auf gut markierten Wegen. Radfahrer können entlang der Via Claudia Augusta unterwegs sein oder die Passstraße des Stilfser Jochs erklimmen, die weltweit zu den schönsten Gebirgsstrecken gehört.

Blick auf den OrtlerDer Urlaubsort St. Valentin auf der Haide

Für Familien, Erholungssuchende, Naturliebhaber, Kulturinteressierte und Sportbegeisterte bietet sich ein Aufenthalt in dem kleinen Urlauberparadies an, das sich auf 1.470 Metern Höhe befindet und Heimat für 900 Einwohner ist. Im Hotel Ortlerspitz in St. Valentin auf der Haide erwachen die Gäste mit Blick auf den idyllischen Haidersee und die mächtige Berggruppe des Ortlers. Im Panoramaschwimmbad mit Sauna lässt es sich zwischen den sportlichen Aktivitäten und kulturellen Erlebnissen bei einer Wellnessbehandlung entspannen. Wer mehr über die malerische Unterkunft mit der echten Gemütlichkeit Südtirols erfahren möchte, erhält online einen Einblick in das Haus, die nahe Umgebung und kulinarischen Genüsse. Vor allem der Haider- und Reschensee sind Anziehungspunkte für Spaziergänger, Nordic Walker und Angler.

Nicht nur zum Sonnenskifahren im März erreichen die Hotelgäste ab der Talstation Haideralm eine ruhige Piste, die auf 2.200 Metern Höhe auch Familien und Ungeübte nutzen können. Die benachbarten Skigebiete Nauders und Schöneben runden die Vielfalt an Wintersportmöglichkeiten ab.

Zu Gast im Obervinschgau

Publikumsmagnet und Wahrzeichen der Urlaubsregion ist der Rechensee mit seinem denkmalgeschützten Turm der versunkenen Kirche von Graun. Zu einem mittelalterlichen Kleinod mit Stadtmauer, Türmen, Herrschaftshäusern, Gewölben und Schloss zählt das Städtchen Glurns an der Etsch. Oberhalb von Burgeis befindet sich Kloster Marienberg, in dem neben Museum, Kloster und Krypta ein berühmter Freskenzyklus aus dem 12. Jahrhundert besichtigt werden kann. Von März bis Oktober öffnet in Schludern die Churburg zu Führungen ihre Pforten.

Jedes Jahr im August trägt das Örtchen die "Südtiroler Ritterspiele" aus. Aus dem 19. Jahrhundert stammt die Festung in Nauders. Das vollständig erhaltene Bauwerk ist heute Sitz eines Militärmuseums und einer Dauerausstellung zum Reschenpass. Zu einem Bummel entlang der Prasser lädt die Kurpromenade der Stadt Meran ein. Besucher sollten auf keinen Fall die mediterranen Gärten von Schloss Trautmannsdorf verpassen. In 80 Gartenlandschaften gedeihen Pflanzen aus aller Welt. Die exotische Anlage bietet immer wieder beeindruckende Ausblicke auf Meran und die umgebenden Berge. Im Spätsommer können Musikliebhaber beim Südtiroler Classic Festival berühmte Solisten und Orchester erleben.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren
  • Urlaub in Südtirol &Trentino

    Urlaub in Südtirol &Trentino

    Vom Hochgebirge zum Badestrand bis zu pulsierenden Städten; In Südtirol ist alles möglich

  • Skiverleih Italien

    Skiverleih Italien

    Leihen Sie sich Ihre gesamte Skiausrüstung ganz bequem im Online Skiverleih für Italien von Skiset.de aus.

  • Skiurlaub in Italien

    Skiurlaub in Italien

    Die schönsten Skigebiete in Italien. Italien im Winter erleben, ein Traum für Skifahrer in den Dolomiten und Südtirol

Reiseführer Südtirol
Der Reiseführer Südtirol beschreibt Gletscher, Weinberge mit vielen Wandervorschlägen und präzise Mountainbike Touren, einige mit GPS-Koordinaten

Reiseführer Südtirol

Der Reiseführer Südtirol beschreibt Gletscher, Weinberge mit vielen Wandervorschlägen und präzise Mountainbike Touren, einige mit GPS-Koordinaten

Preis: 24,90 €

Details & Kaufen
Wetter Südtirol

Donnerstag , 01.06.2017

16 / 28 °C

Sunny

Wind: S mit 7 km/h

Fr , 02.06.2017

15 / 26 °C

Sunny

Wind: SW mit 7 km/h

Sa , 03.06.2017

16 / 28 °C

Sunny

Wind: SSO mit 9 km/h

So , 04.06.2017

17 / 26 °C

Patchy rain possible

Wind: OSO mit 9 km/h

zur Wettervorhersage