Sie sind hier: Startseite / Urlaub / Verona
Urlaub in Verona

Kultur pur in Verona

Entdecken eine der romantischten Städte Italiens, Verona. Lassen Sie sich vom einzigartigem Flair von Verona mitreißen.

Schon bewertet?

2.67901234568

Vielen gilt Verona als die romantische Stadt in der sich Romeo und Julias bittersüße Tragödie abspielte. Doch außer einer Liebesgeschichte hat sie weitaus mehr zu bieten. Denn nicht umsonst gilt Veronas Altstadt seit dem Jahr 2000 zum Weltkulturerbe.

Sehenswürdigkeiten in Verona

Zu Veronas Sehenswürdigkeiten gehören die Stadttore "Porta dei Borsari" und "Porta dei Leoni", der antike Triumphbogen "Arco dei Gavi", die Festungsbrücke "Etsch", die gotische Kirche "Chiesa di S. Anastasia" - einer der ältesten Sakralbauten Veronas -, "Giardino Giusti" - der Garten mit den Blick auf die Stadt -, viele abwechslungsreiche Museen, darunter das "Museo Lapidario Maffeiano" - Europas ältestes, archäologisches Museum -, der mittelalterliche Uhrturm "Torre del Gardello" und viele andere historische Bauten, die sich unter anderem um den "Piazza delle Erbe" und den "Piazza dei Signori" scharren.

Auch nicht zu unterschätzen sind die Fassaden der Häuser im Stadtviertel "Piazza Brà", darunter "Gran Guardia", der alten Hauptwache. Dort befindet sich außerdem das weltweit-berühmte Amphitheater "Arena di Verona", mit den unzähligen, spektakulären Opernaufführungen. Besonders empfehlenswert für einen Urlaub in Verona sind die Sommermonate, wo die Aufführungen unter freien Himmel stattfinden!

Für alle Shakespeare-Fans

"Sein oder nicht sein", für Shakespeare-Fans ist der Besuch der "Casa die Giulietta", das Haus der Julia, wo sich das Pärchen auf diesen berüchtigten Balkon ihre Liebe zueinander schworen, unvermeidlich - nicht weit von der "Piazza delle Erbe" zu finden. Außer der altertümlichen Panoramen und der kulturellen Erlebnissen gibt es weitere Gründe, die für den Besuch der Altstadt von Verona sprechen. Neben exquisiten Boutiquen, Souvenirläden, Straßencafés und Restaurants verbindet die "Piazza delle Erbe" zusätzlich mit der wachenden "Madonna Verona" den Charme Italiens, dass ergänzend den Einkaufszentrum und den Marktplatz beinhaltet.

Nützliche Informationen für Ihren nächsten Verona-Aufenthalt

Der Flughafen von Verona liegt etwa zwölf Kilometer entfernt, südwestlich von Verona bei Villafranca di Verona. Aufgrund der nützlichen Angrenzung wichtiger Autobahnkreuze, können außer Verona noch Städte wie Mantua, Trient, Brescia und Vicenza, sowie die südlichen Alpen und den Gardasee bequem von dort aus erreicht werden. Neben den zahlreichen Übernachtungsmöglichkeiten in Verona, die zu den unzähligen Attraktionen praktisch gelegen sind, stellt beispielsweise "Airporthotel Verona" einen durchaus komfortablen Verbindungszweig zwischen Flughafen und Stadtzentrum. Das ideale Reisewetter in Verona beginnt im Laufe Mai und erstreckt sich bis Ende September hin, wo die höchst Temperaturen zwischen der 20- und 30-Grad-Marke schwanken.

nächste » Abruzzen »
Diese Themen könnten Sie auch interessieren
  • Tipps für den Urlaub in Rom

    Tipps für den Urlaub in Rom

    Jeder Schritt in Rom ist eine Zeitreise. Beeindruckende Sehenswürdigkeiten und jahrhundertealte Parkanlagen erwarten Sie in der Stadt.

  • Florenz zwischen Geschichte und Shopping

    Florenz zwischen Geschichte und Shopping

    Florenz hat viel zu bieten: geschichtliche Hintergründe, Museen, architektonische Bauwerke und natürlich gutes italienisches Essen.

  • Mailand

    Mailand

    Hier bekommen Sie alle Informationen, die Sie rund um eine Reise nach Mailand wissen sollten.