Sie sind hier: Startseite / Urlaub / Adria / Der Alpe Adria Trail
Millstätter See

Der Alpe Adria Trail

Der Alpe Adria Trail führt durch drei europäische Regionen und ist für Wanderer, Radfahrer oder Hiking-Fans ein einmaliges Erlebnis.

Schon bewertet?

2.20833333333

Der Alpe Adria Trail führt auf seinem Weg durch drei der schönsten Regionen Europas. Die 38 Etappen führen durch Kärnten, Slowenien und Friaul Julisch Venetien. Die einzelnen Abschnitte sind so geplant, das sie sich perfekt zum Wandern, für eine Radtour oder aber auch zum Befahren mit dem Mountainbike eignen. Aber auch die Liebhaber des Hiking kommen voll auf ihre Kosten.

Der Alpe Adria Trail - die einzelnen Etappen

Die Wegplanung des Alpe Adria Trail wurde nicht auf den Alpinismus ausgelegt, sondern viel mehr auf Kulinarisches und Spirituelles. Jede Etappe beherbergt einen dieser so genannten "magischen Orte". An diesen Orten wird die Landschaft spürbar mit allen vier Elementen. Wer also Berghütten, Zypressen, Rebhänge, Lipizzaner, Gletscher und frische Muscheln mag, findet all dies auf dem sehr kontrastreichen Streifzug.

Es kann mal sportlich zu gehen aber auch mal entspannt. Aber was der Alpe Adria Trail auf jeden Fall mitbringt: Abwechslung. Vom Großglockner, Österreichs höchstem Berg mit 3.800 Meter, geht es über Hängebrücken und Bergwasserseen vorbei immer weiter nach unten. Definitiv ist es keine alpine Herausforderung, sondern ein Weitwanderweg der die Gletscherwelt der Alpen mit der Schönheit des Mittelmeers verbindet. Das man dabei durch drei abwechslungsreiche Regionen wandert, mit dem Mountainbike fährt oder bei einer gemächlichen Radtour die Landschaft genießt, ist das Faszinierende an diesem Weg. Auf diesem Weg ist für jeden was dabei. Egal in welche Richtung man geht, ob in Etappen, oder als wochenlange Exkursion. Bei der Mischung aus Küste und Hügellandschaft, dem abwechslungsreichen Kontrast von Flüssen und Seen findet jeder das was er mag.

Gastronomie

Dazu kommt noch der Unterschied zwischen deftigen Speisen auf den urigen Berghütten, und dem Cappuccino am Hafen mit Meeresbrise. Die Vielfalt der Natur und die unterschiedlichen Landstriche auf den Etappen machen den Alpe Adria Trail zu einem unvergesslichen Erlebnis. Jeder der dort gewesen ist, wird ein zweites Mal wieder kommen, um die beeindruckende und prächtige Natur noch einmal zu erleben. Der Reiz an dem Weitwanderweg ist, das er durch drei der schönsten Regionen der Alpen führt, und durch sein Abwechslungsreichtum immer wieder zum Verweilen einlädt. Dabei spielt es keine Rolle, aus welcher Richtung man den Weg beginnt.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren
  • Die italienische Adria entdecken

    Die italienische Adria entdecken

    Der Badeort an der Adria ist bestens ausgestattet und zieht Urlauber jeden Alters an. Eine große Auswahl an Hotels, Ferienhäusern und Ferienwohnungen

  • Mit dem Mountainbike in den Dolomiten

    Mit dem Mountainbike in den Dolomiten

    Die Dolomiten bieten viele Touren mit dem Mountainbike. Von der Almrunde bis hin zur Hochpustertal Runde warten hier viele schöne Strecken auf Sie.

  • Wandertouren in den Dolomiten

    Wandertouren in den Dolomiten

    Fantastisches Bergpanorama, unberührte Natur und viele urige Hütten. All das kann bei einer Wanderung durch die Dolomiten bestaunt werden.

Wetter: Adria

Donnerstag , 01.06.2017

18 / 30 °C

Sunny

Wind: WSW mit 9 km/h

Fr , 02.06.2017

19 / 28 °C

Sunny

Wind: WSW mit 6 km/h

Sa , 03.06.2017

18 / 30 °C

Partly cloudy

Wind: SW mit 7 km/h

So , 04.06.2017

19 / 29 °C

Sunny

Wind: SW mit 5 km/h

zur Wettervorhersage