Sie sind hier: Startseite / Italien Wiki / Zoll Italien

Zoll Italien

Waren und Güter dürfen von EU-Bürgern im gesamten europäischen Raum für den privaten Gebrauch erworben und transportiert werden. Aber auch hier gibt es für bestimmte Waren und Güter Einschränkungen. Worauf Sie bei Ihrem Urlaub achten sollten, zeigt die nachfolgende Übersicht:

Tabak

  • 800 Zigaretten
  • 400 Zigarillos
  • 200 Zigarren
  • 1 kg Rauchtabak

Medikamente

  • ohne Verschreibung: persönlicher Bedarf bis 3 Monate
  • mit Verschreibung: persönlicher Bedarf; länger als 3 Monate
  • Medikamente des Betäubungsmittelrechts: Bescheinigung des behandelnden Arztes muss vorliegen

Alkohol

  • 10 Liter Spirituosen
  • 20 Liter Zwischenerzeugnisse
  • 90 Liter Wein (Schaumwein max. 60 Liter)
  • 110 Liter Bier

Bargeld

Mehr als 10.000 € an Bargeld oder dem Bargeld gleichgestellten Zahlungsmittel müssen beim Zoll angemeldet werden. Hierzu zählen unter anderem auch

  • Sparbücher
  • Schecks/Reiseschecks
  • Aktien
Diese Themen könnten Sie auch interessieren
  • Einreise Italien

    Einreise Italien

    Was muss ich bei der Einreise nach Italien beachten? Welche Reisebestimmungen gibt es in Italien? Benötige ich einen Reisepass?

  • Maut Italien

    Maut Italien

    Die Maut Italien und alles was Sie über Maut auf italienischen Autobahnen wissen müssen. Außerdem einen Online-Mautrechner.

  • Verkehrsregeln Italien

    Verkehrsregeln Italien

    Die Verkehrsregeln in Italien und wo drauf Sie achten sollten. Wer sich nicht an die Verkehrsregeln hält muss mit hohen Bußgeldern rechnen