Sie sind hier: Startseite / Italien Wiki / Verkehrsregeln Italien

Verkehrsregeln Italien

Stau ItalienDie Verkehrsregeln in Italien unterscheiden sich nicht viel von den Verkehrsregeln in Deutschland. Auf dieser Seite "Verkehrsregeln Italien" finden Sie alle Informationen, die Sie benötigen, wenn Sie mit dem Auto nach Italien reisen möchten.

Hier finden Sie folgende Informationen:

Der Fahrstil der Italiener

Hupen, Rufen und Rollerfahrer, die sich zwischen Autos hindurch schlängeln - all dies gehört zum Straßenverkehr in Italien dazu. Wenn Sie mit dem Auto durch Italien fahren, können Sie nur Ruhe bewahren und sich ein bisschen an die neue Situation anpassen.

Das Tempolimit auf italienischen Straßen

Bei Geschwindigkeitsüberschreitungen sind die Italiener rigoros. Schon eine kleine Überschreitung der Geschwindigkeit kann eine Geldbuße nach sich ziehen. Wie schnell Sie auf italienischen Straßen fahren dürfen, erfahren Sie unter "Tempolimit"

Regeln im Kreisverkehr

Anders als in Deutschland hat hier nicht das Auto Vorfahrt, welches sich im Kreisverkehr befindet. In Italien haben Autofahrer Vorfahrt, die in den Kreisverkehr hineinfahren möchten. Allerdings gilt auch hier wie in Deutschland: Bestehen Sie nicht unbedingt auf Ihr Recht der Vorfahrt!

Anschnallpflicht

In Italien gilt, wie in Deutschland, eine Anschnallpflicht. Dies gilt auch für Haustiere. Denken Sie bitte daran, wenn Sie Ihr Haustier mit nach Italien nehmen, dies auch an zuschnallen.

Parken

Auf italienischen Straßen werden die Regelungen zum Parken durch bunte Bordsteinstreifen markiert. Was die einzelnen Farben bedeuten, zeigen wir Ihnen hier.

FarbeBedeutung
Gelb Parkverbot; Parkfläche für Busse und Taxen reserviert
Blau gebührenpflichtiges Parken
Weiß kostenloses Parken
Schwarz-Gelb Parkverbot

Lichtpflicht

  • Lichtpflicht: Auf Autobahnen und außerorts auch tagsüber.
  • Lichtpflicht: Für Mopeds und Motorräder ganztägig auf allen Straßen.

Telefonieren

Telefonate am Steuer sind in Italien verboten. Müssen Sie jedoch während der Fahrt wichtige Dinge mit Kollegen oder Bekannten klären, ist dies nur mit einer Freisprecheinrichtung oder einem Headset erlaubt.

Alkohol - Promillegrenze

Hier gilt, wie in den meisten europäischen Ländern, eine Promillegrenze von 0,5 Promille. Bis 21 Jahre oder für Fahranfänger ist diese sogar auf 0,0 Promille gesetzt. Wer in Italien gegen diese Grenze verstößt, muss mit einer saftigen Geldstrafe rechnen. Hier sehen Sie wie hoch das Bußgeld bei Missachtung ausfallen kann.

Warnwestenpflicht

Seit 2004 ist bei Unfällen oder Pannen das Tragen einer Warnweste pflicht . Wie diese aussieht und was Sie bei Ihrer Fahrt nach Italien beachten müssen, haben wir in unserem Artikel Warnweste Italien für Sie zusammengefasst.

Was ist zu tun bei einem Unfall oder einer Panne in Italien?

Sollten Sie in Italien einen Unfall haben, beachten Sie bitte folgende Hinweise:

  • Polizeinotruf: 112 oder 113 (Polizia di Stato)
  • beim Verlassen des Autos bitte unbedingt die vorgeschriebene Warnweste überziehen. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Rubrik "Warnweste"
  • Bei Sachschäden muss der Europäische Unfallbericht ausgefüllt werden
  • Auf Autobahnen dürfen keine Fahrzeuge privat abgeschleppt werden

Übersicht von besonderen Verkehrszeichen in Italien

Deviazione = Umleitung
Rallentare = langsam fahren
Zona di silenzio = Hupverbot
Zone a Traffico Limitato (ZTL) = Verkehrsbeschränkte Zone (gilt in vielen italienischen Zentren)

Schulbusse

Schulbusse in Italien dürfen nicht überholt werden. Falls Sie einen Schulbus an einer Haltestelle überholen müssen Sie mit einem Bußgeld oder einer Strafe rechnen. Einen Schulbus, den Sie nicht überholen dürfen, erkennen Sie an der eingeschalteten Warnblinkanlage und einer zusätzlichen rot-gelben Warnleuchte.

Rechts abbiegen

An vielen Ampeln in Italien gibt es, wie in Deutschland auch, einen grünen Abbiegepfeil. Hier darf trotz roter Ampel in Schrittgeschwindigkeit in die Kreuzung eingefahren und rechts abgebogen werden.

 

Diese Themen könnten Sie auch interessieren
  • Maut Italien

    Maut Italien

    Die Maut Italien und alles was Sie über Maut auf italienischen Autobahnen wissen müssen. Außerdem einen Online-Mautrechner.

  • Benzinpreise Italien

    Benzinpreise Italien

    Aktuelle Benzinpreise in Italien für Superbenzin, SuperPlus und Diesel. Im Urlaub preiswert in Italien tanken.

  • Notrufnummern Italien

    Notrufnummer in Italien für den Notfall bei einer Panne oder einem Unfall in Italien. Die Notruf und Sondernummern in Italien