Sie sind hier: Startseite / Urlaub / Florenz
Urlaub in Florenz

Florenz zwischen Geschichte und Shopping

Florenz hat viel zu bieten: geschichtliche Hintergründe, Museen, architektonische Bauwerke und natürlich gutes italienisches Essen.

Schon bewertet?

2.50574712644

Toskanas Hauptstadt Florenz ist reich an geschichsträchtigen Orten, traditionsreichem Handwerk und architektonischen Meisterleistungen wie dem Dom Santa Maria del Fiore. Wer seinen Urlaub in Florenz verbringt, wandelt auf den Spuren großer Gelehrter wie Galilei und weltberühmter Künstler wie Leonardo da Vinci. Die Sehenswürdigkeiten in Florenz stehen dicht beieinander, weshalb man in Florenz das Zentrum folgerichtig als Wiege der Renaissance bezeichnet.

Die Wiege der Renaissance - Das Zentrum von Florenz

Über Jahrhunderte war die Piazza della Signoria Schauplatz politischer Intrigen und berauschender Feste. Unterhalb der Uffizien gelegen, gilt in Florenz der Palazzo Veccio als das einstige politische Zentrum der Stadt. Die Uffizien in Florenz, die von 1560 bis 1580 erbaut wurden, dienten der Stadt zunächst als Verwaltungssitz und wurden später in eine Gemäldesammlung umgewandelt. Heute ist in ihnen ein Museum untergebracht, dass die Gemälde von weltberühmten Malern wie Leonardo da Vinci, Sandro Botticelli, Caravaggio und Raffael beheimatet. Wer den langen Warteschlangen aus dem Weg gehen möchte, die sich vor den Uffizien bilden, und gerade im Sommer bei heißem Wetter in Florenz besonders unangenehm sind, sollte sich eine Eintrittskarte vor Reiseantritt im Internet kaufen. Eine Reservierung kann je nach Anbieter das Dreifache des normalen Eintrittspreises kosten und ist keine Garantie, dass man nicht dennoch etwas Wartezeit einplanen muss. Meist sind die Karten schon über einen Monat im Voraus ausgebucht.

Florenz bietet tolle Einkaufsgelegenheiten

Shopping ist in Florenz ein einzigartiges Erlebnis. Die traditionsreiche Handwerkskunst der Stadt ist weltberühmt. Werktags haben die meisten Geschäfte und Läden in Florenz zwischen 9 Uhr und 13 Uhr geöffnet. Die Mittagspause endet in der Regel gegen 15.30 Uhr und viele Geschäfte bleiben anschließend bis 19.30 Uhr geöffnet. In der Einkaufsstraße Via de' Tornabuoni finden sich die klangvollen Namen der Haute Couture. Die Luxusboutiquen der weltberühmten Designermarken Gucci, Armani, Versace, Prada oder Yves Saint Laurent bieten hier dicht an dicht exklusive Stoffe und gewagte Kreationen an. Wer hingegen auf der Suche nach einem Schnäppchen ist, findet auf dem größten Markt in der Nähe der Kirche San Lorenzo zahlreiche Einkaufsgelegenheiten.

Feinschmecker kommen in unzähligen Restaurants in Florenz voll auf ihre Kosten

Feinschmeckern und Gourmetfreunden dürfte schon beim Anblick des Mercato Centrale das Herz höher schlagen. Auf dem größten Feinkostmarkt der Stadt wird von Olivenöl, Wein, Fisch, Pesto Genovese bis hin zum Extrahartkäse Parmigiano Reggiano alles angeboten, was die italienische Küche auszeichnet.

Der Urlaub in der eigenen Ferienwohnung Florenz

Wer seinen Urlaub in Florenz nicht in einem Hotel verbringen möchte, hat die Möglichkeit sich in der Stadt eine schicke Ferienwohnung zu mieten. In unserer Ferienhaus-Kategorie habe Sie eine große Auswahl an günstigen Ferienwohnungen in Florenz.

nächste » Gardasee »
Diese Themen könnten Sie auch interessieren
Wetter Florenz

Donnerstag , 01.06.2017

13 / 28 °C

Sunny

Wind: SSW mit 7 km/h

Fr , 02.06.2017

14 / 30 °C

Sunny

Wind: SSW mit 5 km/h

Sa , 03.06.2017

15 / 28 °C

Sunny

Wind: SSW mit 6 km/h

So , 04.06.2017

17 / 28 °C

Sunny

Wind: SSW mit 7 km/h

Zum aktuellen Wetter von Florenz